* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Richtig oder falsch?

Heute stell ich mir wieder die Frage was eigentlich Richtig und was falsch ist. Ist es richtig nichts zu tun oder ist es falsch? Wäre es falsch was zu tun? Ich weiß es nicht. Es würde Sinn machen das es richtig ist nichts zu tun. Wozu kämpfen, wenn es eh zu spät ist. Aber auf der anderen Seite sagt man doch immer man soll um das kämpfen was man liebt. Doch warum? Wenn es vorbei ist, ist es vorbei. Kämpfen macht einen immer mehr kaputt. Ich ändere jeden Tag meine Meinung. Manchmal will ich dir schreiben, einfach nur schreiben. Ich male mir die schönen Dinge aus. Doch dann denke ich was ist wenn du nicht zurück schreibst, gemein bist oder sonst irgendwas, was mich verletzt? Das würde mich zurückwerfen. Aber da zu sitzen und nichts zu tun.. das tut mir auch weh. So bin ich einfach nicht. . Aber ich muss. Dennoch hoffe ich jeden Tag weiter. Ich weiß nicht mehr wie ich weiter machen soll. Schweigen oder reden? Rum weinen oder weiterleben, so als ob nie was gewesen wäre. Beides ist nicht leicht. Deshalb die Frage, was ist richtig und was falsch?
10.12.14 21:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung